Hintergrund
Logo
Cast
twitter facebook rss feed flattr
Wunschzettel english
Startseite   Comics   blog   extras   shop   portfolio Datenschutzerklärung  /  Impressum
Blog Archiv
01. April 2014

April, April!

Wir schreiben den ersten April, den Tag an dem man besser jedes Nachrichtenmedium meidet. Blöd nur das viele Aprilscherze danach nicht aufgedeckt werden und noch Wochen später Nachwehen verursachen können. Oder andersrum: Manch eine ernst gemeinte Meldung wird noch teilweise Monate später für einen Aprilscherz gehalten. So zum Beispiel die Neugründung von Sega Deutschland am 1. April 2005, die sich nach dem Dreamcast Debakel zwischenzeitlich etwas geschrumpft hatten (und mittlerweile wieder haben).

Also egal ob ihr das hier heute oder in den nächsten Wochen lest, das unvermeidbare ist unvermeidbar. Also lest ruhig heute! Und somit auf zu den Spielen des Monats:


Wessen ganzes Leben ein Aprilscherz ist greift behände zum Ziegen Simulator und genießt es mit seiner klebrigen Zunge Objekte physikalisch katastrophal inkorrekt durch die Gegend zu werfen.


Alte frustrierte Menschen, die der Vergangenheit hinterher trauern freuen sich über Duck Tales Remastered, jetzt auch auf Disc!



Persönliche Geheimtipps (teils natürlich noch unbekannter Qualität) diesen Monat habe ich nur zwei.

Zum einen erscheint am 17. April Gyakuten Saiban 123, aka. Phoenix Wright Ace Attorney Teil 1 - 3 (die abgeschlossene Trilogie) in aufgehübschter Version für Nintendo 3DS. Die japanische Version enthält dabei bereits die englische Fassung. Wer die Serie bisher verpasst hat, findet jetzt also den ultimativen Einstieg. (Und da Englisch bereits mit drauf ist sollte auch der West-Release nicht allzu lange auf sich warten lassen, um auch die Import-Hürde zu nehmen.)


Mein antizipiertes Highlight des Monats ist Short Peace - Ranko Tsugikime's Longest Day, was aber nicht unbedingt spielerische Gründe hat. Hinter dem Titel verbergen sich 4 Kurzfilme (Short Peace) und ein Spiel (Ranko Tsugikime's Longest Day). Letzteres ist von Design-Legende Suda51, dessen Spiele mir persönlich aber immer den diversen Mängeln madig gemacht wurden. Reizen tut mich tatsächlich das Gesamtwerk, bei dem einer der Kurzfilme von Akira Autor, Zeichner und Regisseur Katsuhiro Otomo ist.


Achja und dann kommt da noch das wunderhübsche Child of Light, das ich aber irgendwie zwischen Plattformer (*gähn*) und Rollenspiel (*yay*) nicht einordnen kann...


...doch gerade das macht es doch schön, oder? - DS_Nadine

0
Eure Meinung
Schreib mal wieder
Name*:
E-Mail*:
Webseite:
Nachricht*:
*Pflichtfeld - (Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.)
Erscheinungsjahre
Alle Blogposts 2017|2 Posts
Alle Blogposts 2016|7 Posts
Alle Blogposts 2015|17 Posts
Alle Blogposts 2014|26 Posts
Alle Blogposts 2013|38 Posts
Alle Blogposts 2012|40 Posts
Alle Blogposts 2011|83 Posts
Alle Blogposts 2010|78 Posts
Alle Blogposts 2009|41 Posts
Alle Blogposts 2008|20 Posts
Alle Blogposts 2007|13 Posts
Alle Blogposts 2006|20 Posts
Alle Blogposts 2005|16 Posts