Hintergrund
Logo
Cast
twitter facebook rss feed flattr
Wunschzettel english
Startseite   Comics   blog   extras   shop   portfolio Datenschutzerklärung  /  Impressum
Blog Archiv
15. Juli 2009
Pleiten, Pech und Project Diva Das wichtigste zuerst, heute nicht die erwartete Comicupdate mit einer Seite Space Putze, dafür einfach zwei Seiten Space Putze! Wenn alles glatt geht heisst das, aber kurz mal von vorne. Neben diversem privaten Schabernack der mir heute passiert ist der hier nicht breitgetreten wird (Gruß an dieser Stelle ans Finanzamt, meinen Freundeskreis und den Rest der Welt), sind heute doch ein paar erwähnenswerte Kleinigkeiten vorgefallen. Heute habe ich nach relativ kurzen warten von nur 10 Tagen aus Japan mein Päkchen mit Hatsune Miku : Project Diva für die PSP bekommen. Endlich mal ein Spiel das niemand hier so schnell vor mir testen wird. Eine Figur auf die ich persönlich sehr abfahre, auch wenn die hier keiner kennt. Zusäztlich ist das Spiel noch von SEGA die bei mir, trotz erheblicher ausreisser nach unten, hoch im kurs stehen. Ganz nebenbei noch ein Spiel das ich nicht nur für Demolitionsquad testen werde, sondern auch noch für andere Seiten/ Magazine. Klappt halt gut da ich genügend japanisch kann und sonst eh keiner das Spiel besorgt hätte. Gute Rückwerbung auch für mich. Spiel kommt an. Freude! Aber wo ist meine PSP? (Eigentlich ein Satz der öfters bei mir vorkommt da die PSP normal nur Staub fängt und immer wieder unauffindbar ist, in diesem Fall war aber alles vorbereitet.) Antwort: Freundin hat 'se einfach mitgenommen und ist damit erstmal für ein paar Tage über alle Berge. Zurückbringen ist nicht. Zwischendurch gab es das letzte PSP-Modell für unter hundert Euro beim MediaMarkt, aber da war auch nichts mehr zu finden. (Ja, ich bin bekloppt genug mir wegen sowas n'ne zweite PSP zuzulegen.) Angesäuert wird also der Rest des Tagewerks erledigt. Der Alltag eines (bald) berufsmässigen Comiczeichners ist aufregend. Besonders aufregend ist wenn man das eigene Geschäftskonzept präsentieren muss (von dem Demolitionsquad.de auch ein kleiner Teil ist). Dumm wenn der USB Stick auf einmal "hohl" ist. Das technische innenleben meines USB Sticks ist einfach rausgefallen. Finanzplanung, Konzepte, ein komplettes Server Backup mit dem FTP-Programm und allen Passwörterm.  Bei besagtem USB-Stick handelt es sich übrigens um den der Sims3 Collectors Edition beiliegenden, dessen Spieletest ich hiermit auf einen Stern abwerte. Es ist nicht so das der Stick irgendeiner Belastung ausgesetzt worden wäre. Er ist sogar komplett intakt. Jeder einzelne Nippel der den Stick zusammengehalten hat ist noch dran. Diese Nippel sind aber, wie man in den Bildern erahnen kann, mit blossem Auge kaum zu sehen, wie soll das länger als 2 Wochen halten?! Kein einziger Wiederhaken der das Ding von Innen zusammenhält! An sich müsste man EA dafür verklagen! Das, und einiges andere haben mir heute etwas Energie geraubt, weswegen ich die geplante Comicseite der Space Putze heute streiche. Jetzt habe ich aber dafür von 2 Seiten gesprochen. Beides völlig korrekt. Heute sollte (toi, toi, toi) die neue Ausgabe der Elektrospieler erscheinen, in der die nächsten 2 (!) Seiten der Space Putze zu finden sind. Ganz nebenbei möchte ich sagen das ich die ganze Geschichte im Zuge des Relaunches und der hoffentlich anstehenden veröffentlichung als Comic-Album, grafisch einiges aufgewertet habe. Die Seiten auf Elektrospieler sind allerdings immer zeitlich exklusiv, so das ich sie erst hier bringe wenn sie schon einige Zeit drüben online stehen. Das für heute anstehende Update wäre also etwas gewesen das zwischen den Veröffentlichungen liegt. Heute hätte es das Cover gegeben (siehe Skizze), das dann leieder erst nächste Woche kommt. Den Mittwoch drauf Seite 2 mit der Star Wars typischen, gen Horizont verschwindendne, die letzte Episode zusammenfassenden, Text und dann können wir alsbald anfangen wöchentlich Seiten rauszuhauen. Bis dahin plane ich einen Vergeltungsschlag an der Menschheit. - DS_Nadine
0
Eure Meinung
Schreib mal wieder
Name*:
E-Mail*:
Webseite:
Nachricht*:
*Pflichtfeld - (Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.)
Erscheinungsjahre
Alle Blogposts 2017|2 Posts
Alle Blogposts 2016|7 Posts
Alle Blogposts 2015|17 Posts
Alle Blogposts 2014|26 Posts
Alle Blogposts 2013|38 Posts
Alle Blogposts 2012|40 Posts
Alle Blogposts 2011|83 Posts
Alle Blogposts 2010|78 Posts
Alle Blogposts 2009|41 Posts
Alle Blogposts 2008|20 Posts
Alle Blogposts 2007|13 Posts
Alle Blogposts 2006|20 Posts
Alle Blogposts 2005|16 Posts