Hintergrund
Logo
Cast
twitter facebook rss feed flattr
Wunschzettel english
Startseite   Comics   blog   extras   shop   portfolio Datenschutzerklärung  /  Impressum
Blog Archiv
18. November 2010

Indie Attack - AYIM Flattr this

Wie am Montag verkündet, haben sich spontan einige Menschen gefunden die den Spieletest-Bereich bereichern wollen, werden oder sogar schon losgelegt haben. Um alle Beteiligten entsprechend zu würdigen, wird u.a. die Tage eine neue 'Team'-Seite online gehen, die ich angemessen lesenswert gestalten werde. Die soll ja auch wer lesen. ^_~ Umso gewagter die Ambitionen der Einzelnen, um so mehr Spass macht das ganze natürlich und um so besonderer wird es. So freue ich mich heute ganz besonders eine neue ins Leben gerufene Rubrik vorstellen zu können, die 'Indie Attack'. Seit gestern findet ihr die neue Rubrik, gesondert markiert, in der Spieliste.
Doch das wichtigste zuerst: Was ist ein Indie-Game? Ein Indie-Game ist ein (meist recht kompaktes) Spiel von einem unabhängigen Entwicklerstudio, Entwicklern oder einer Einzelperson. Viele von diesen Spielen sind kostenlos und selbst wenn ein Preis fällig wird, ist dieser relativ gering. Der Vorteil von Indie-Games liegt auf der Hand. Die Macher können experimentieren und, da es oft eh Hobbyprojekt-Charakter hat, gehen kein finanzielles Risiko ein. (Der Nachteil ist, dass auch unglaublich viel Müll dabei rum kommt, aber ich schreibe das hier nicht um objektive Berichterstattung zu betreiben.^_~ ) So tun sich im Indie-Bereich ab und an völlig neue Ansätze oder Spielkonzepte auf. So auch bei 'And yet it moves' dessen Review ihr hier lesen könnt.
'Nur' ab und an ein Spiel rauspicken und testen ist natürlich sehr einfach, deswegen gestaltet es Clemens, der die Rubrik führen wird, etwas interessanter. Wie beim Nobelpreis, kürt der letzte 'Gewinner' den nächsten Kandidaten. Dadurch können wir nicht nur Hass-, Zwietracht und Vetternwirtschaft ankurbeln, sondern hier und da auch mal Hand an Spiele legen die noch in der Entwicklung sind und euer Feedback einfliessen lassen. Zukunftsmusik? Sie fängt gerade an! Vergesst nicht Clemens 'Erstlingswerk' zu lesen und testet die Demo von 'AYIM'. ^_~  -  DS_Nadine
0
Eure Meinung
Schreib mal wieder
Name*:
E-Mail*:
Webseite:
Nachricht*:
*Pflichtfeld - (Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.)
Dieser Blogeintrag bezieht sich auf ein Comic!

- EINBLENDEN -
Erscheinungsjahre
Alle Blogposts 2017|3 Posts
Alle Blogposts 2016|7 Posts
Alle Blogposts 2015|17 Posts
Alle Blogposts 2014|26 Posts
Alle Blogposts 2013|38 Posts
Alle Blogposts 2012|40 Posts
Alle Blogposts 2011|83 Posts
Alle Blogposts 2010|78 Posts
Alle Blogposts 2009|41 Posts
Alle Blogposts 2008|20 Posts
Alle Blogposts 2007|13 Posts
Alle Blogposts 2006|20 Posts
Alle Blogposts 2005|16 Posts