Hintergrund
Logo
Cast
twitter facebook rss feed flattr
Wunschzettel english
Startseite   Comics   blog   extras   shop   portfolio Datenschutzerklärung  /  Impressum
Blog Archiv
20. August 2010
Webcomic-Allstars auf der Gamescom 2010 Zurück von der Gamescom mit den Webcomic-Allstars Sarah Burrini ('Das Leben ist kein Ponyhof') und Mario Bühling ('Katzenfuttergeleespritzer'). Ein paar Eindrücke sammeln wir hier in unserem gemeinsamen Resümee, gespickt von den schönsten Szenen unseres Tages.
Ansonsten ein paar hängen gebliebene Eindrücke nach der Publikumsmesse.   Größte Überraschung – Redspotgames Am Stand von Redspotgames fanden sich neben Wii und 360 auch zwei Dreamcast-Aufsteller auf denen die letzten beiden vom Team entwickelten Spiele getestet und erworben werden konnten. Riesen Nerd-Bonus!   Größte Enttäuschung – Fallout New Vegas Sicherlich immer noch dasselbe Hammer-Spiel wie Teil drei, jedoch keinerlei grafischen Unterschiede gefunden. Weder in der in der Darstellung/ Qualität aber vor allem nicht in den Umgebungen. Schreit nach heftigem Recycling. Hoffentlich reißt Obsidian dieses kleine Manko mit einer tollen Geschichte wieder raus.   Microsoft – Kinect Wirklich besser als erwartet mit nicht wirklich merkbarer Verzögerung und auch mit wesentlich geringerem Mindestabstand als im Internet propagiert immer noch voll Spielbar, hat Dance Central positiv Überrascht. Auch dass das neue Harry Potter Kinect unterstützt ist neben den Casual-Spielen ein Plus, ich hoffe nur man darf ein Zauberstöckchen in die Hand nehmen.   Sony – Move & 3D Eine Runde des neu angekündigten Virtua Tennis 4 spielte sich bisher kaum anders als Wii Tennis, aber das Spiel ist auch noch weit von der Veröffentlichung entfernt. Ansonsten lief es problemlos, nur das gelieferte 3D von Sony war mit der Brille viel zu dunkel, das hatte Nvidia besser gemacht.   Am meisten erwartet …wurde von mir Parasite Eve - The 3rd Birthday, von dem es immerhin einen Trailer zu sehen gab, sonst aber keine Infos oder Anspielbares seitens SquareEnix.   Gehasst Die Lebensmittelpreise… 4 Euro für ein Liter Wasser?!   Für mehr Eindrücke werft einen Blick in unser kompaktes Video. Ich bedanke weiterhin bei allen die wir mit Flyern beschmeissen durften, insbesondere der Retro-Konsolen Ausstellung und allen die mich erkannt haben. ^_^  -  DS_Nadine
2
Eure Meinung
AvatarTheBig1

"Größte Enttäuschung – Fallout New Vegas" war das nicht vorher schon klar, dass new vegas die F3 engine nutzen würde und im grunde "nur" ne offizielle mod in vollpreisspiellänge wird, während bethesda selbst nebenbei an fallout 4 inklusive neuer engine arbeitet? die grafik war bei fallout doch noch nie das verkaufsargument, 1 und 2 waren auch beim release alles andere als hübsch (aus heutiger sicht sowieso) aber hat der atmosphäre nie einen abbruch getan ;) was mich bei new vegas interessieren würde, ist wie die gameplaytechnischen änderungen (vor allem der hardcore modus, F3 war einfach zu pussy XD) bisher funktionieren und ob die story und die quests mindestens so gut sind wie in F3 oder (weil unter anderem ja auch einige veteranen der ersten zwei teile an board sind) sogar so gut wie in 1 und 2. naja, sind ja nur noch 2 monate bis zum release *vorfreude und so*

AvatarDS_Nadine

Naja, habe mich durch einen STrassenzug gekämpft und bis auf eine Art Funkturm waren tatsächlich alles alte Modelle... ein bissel mehr oder besser gewählt hätte das schon sein dürfen. Ansonsten bezweifle ich auch ned das es gut wird.

Schreib mal wieder
Name*:
E-Mail*:
Webseite:
Nachricht*:
*Pflichtfeld - (Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.)
Erscheinungsjahre
Alle Blogposts 2017|2 Posts
Alle Blogposts 2016|7 Posts
Alle Blogposts 2015|17 Posts
Alle Blogposts 2014|26 Posts
Alle Blogposts 2013|38 Posts
Alle Blogposts 2012|40 Posts
Alle Blogposts 2011|83 Posts
Alle Blogposts 2010|78 Posts
Alle Blogposts 2009|41 Posts
Alle Blogposts 2008|20 Posts
Alle Blogposts 2007|13 Posts
Alle Blogposts 2006|20 Posts
Alle Blogposts 2005|16 Posts